FAQ – Häufige Fragen

1. Warum die Schuldeneintreibung externalisieren?

Wenn Sie das Forderungsmanagement uns überlassen, können Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren. Sie werden sicher sein zu wissen, wie sich die Experten um Ihre Ansprüche kümmern.

Unser Fachwissen, unser Wissen und unsere Prozesse sind perfektioniert, um schnell eine große Anzahl von Schulden einzutreiben, sodass Sie von einer höheren Liquidität für Investitionen profitieren können, die Ihr Geschäft steigern oder Sie sogar vor Zahlungsunfähigkeit schützen.

Wir folgen Schuldnern, die derzeit nicht zahlungsfähig sind, aber dies wird in Zukunft möglicherweise nicht der Fall sein. Sobald sie zahlungsfähig werden, erhalten Sie daher Geld, das Sie bereits aufgegeben haben.

2. Wird die Zusammenarbeit mit einem externen spezialisierten Inkassounternehmen meinem Ruf schaden?

In den meisten Fällen wirkt sich die Zusammenarbeit mit einem externen Inkassounternehmen positiv auf Ihr öffentliches Image aus. Investoren, Lieferanten und Kunden wissen, wie man die Abrechnung ernst nimmt und die Dienste eines professionellen Partners nutzt, um die Liquidität zu verbessern.

Wir bei Capital Force arbeiten konsequent und verständnisvoll und suchen stets nach freundlichen Lösungen, die berücksichtigen, dass der Schuldner auch Ihr Kunde ist. Wir wissen, wie wichtig eine Beziehung zu ihm ist und tun alles, um ihn zu schützen.

3. Wie treibt Capital Force die Schulden ein?

Unsere Priorität ist es, schnell Ihr Geld zu erhalten und gleichzeitig eine gute Beziehung zu Ihren Kunden zu pflegen. Nach Möglichkeit arrangieren wir Rückzahlungspläne, die die finanzielle Situation des Begünstigten berücksichtigen. Der Abrechnungsprozess besteht aus drei Phasen:

1. Schriftliche Verwarnung - Wir setzen uns zunächst per Post mit dem Schuldner in Verbindung. Die Leute nehmen Briefe, die sie von Inkassounternehmen erhalten, normalerweise ernst, daher ist die Rücklaufquote hoch.

2. Telefonische Erinnerung - Wenn der erste Schritt nicht zur Zahlung führte, warnen wir den Benutzer telefonisch oder über andere Kanäle, z. B. SMS / Viber / WhatsApp-Nachrichten. Zu diesem Zeitpunkt sammeln wir die meisten Schulden.

3. Rechtliche Schritte - Wenn nichts anderes gelingt, werden wir rechtliche Schritte bewerten und in Absprache mit Ihnen rechtliche Schritte einleiten. Aufgrund unserer umfassenden Erfahrung und unseres Wissens können wir Sie beraten, ob eine solche Klage eine Erfolgschance hat oder nicht.

Das anzuwendende Verfahren hängt von jedem Einzelfall ab. Gegebenenfalls können wir die oben genannten Stufen an den jeweiligen Fall anpassen.

4. Warum sollte ich die Schuldner nicht sofort verklagen?

Rechtsstreitigkeiten sind teuer und Sie können lange auf ein Gerichtsurteil warten. Wir versuchen immer, Streitigkeiten zuerst außergerichtlich beizulegen, und wir gehen nur dann vor Gericht, wenn wir dies nicht tun. Dies spart nicht nur Geld, sondern berechnet in der Regel schnell und unterhält gute Kundenbeziehungen. In Einzelfällen nutzen wir jedoch auch bestimmte Aktivitäten bei der außergerichtlichen Einziehung durch unsere Partnerkanzleien.

5. Warum haben spezialisierte Inkassounternehmen eine bessere Inkassorate als interne Kredit- und Inkassobehörden?

Spezialisierte Unternehmen sind in der Regel erfolgreicher, weil die Abrechnung ihr Kerngeschäft ist, weil wir über das erforderliche Wissen, die Zeit, das Personal und die Technologie verfügen. In den meisten kleinen und mittleren Unternehmen sind Buchhalter oder Handelsvertreter für das Inkasso verantwortlich. Diese zusätzliche Aufgabe erhöht die Arbeitsplätze der Mitarbeiter und steht auf ihrer Prioritätenliste ganz unten. Das Ergebnis kann ein geringer Inkassostand oder sogar eine Erhöhung des Betrags schwer einziehbarer Forderungen sein. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, ein Inkassobüro zu beauftragen. Lassen Sie Ihre Mitarbeiter sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

6. Wie viel kosten Ihre Dienstleistungen?

Wir arbeiten auf der Grundlage der "Erfolgsgebühr" ohne anfängliche Kosten, was bedeutet, dass keine Gebühr anfällt, wenn keine Gebühr anfällt. Im Allgemeinen basieren die Kosten für Dienstleistungen auf einem Prozentsatz des tatsächlich berechneten Betrags. Die Provision hängt von der Höhe der einzuziehenden Schulden, der überfälligen Zahlung der verbleibenden Schulden, den verfügbaren Kontaktinformationen usw. ab. Kontaktieren Sie uns und wir werden gerne mit Ihnen sprechen, Ihr Portfolio analysieren und ein Preisangebot für unsere Dienstleistungen unterbreiten.